Pressemeldungen Broermann Health & Heritage Hotels

Grand Hôtel Suisse Majestic schließt Vertrag mit Marriotts Luxusmarke Autograph Collection

  •  Ziel der Partnerschaft ist die perfekte Positionierung des Schweizer Spitzenhotels auf dem internationalen Markt
  •  Eigentum und Management bleiben in einer Hand
  • Für die Broermann Health & Heritage Hotels ist es bereits die vierte Kooperation mit dem weltgrößten Hotelkonzern, zu dem auch weitere Luxusmarken wir Ritz-Carlton und St. Regis gehören

 

Das Vier-Sterne-Superior Grand Hôtel Suisse Majestic wird zu Mitte 2019 Teil der Autograph Collection. Der Vertrag mit der zum weltweit größten Hotelkonzern Marriott International, Inc. gehörenden Luxusmarke für Hotels mit Kultcharakter und einzigartiger Individualität wurde kürzlich unterzeichnet. Eigentum und Management bleiben bei Broermann Hotels und damit in einer Hand. Es ist bereits das vierte Luxusdomizil, das die junge Hotelkollektion der Broermann Health & Heritage Hotels in Partnerschaft mit dem erfolgreichsten Hotelkonzern der Welt gemeinsam umsetzen wird.

Das Vier-Sterne-Superior Grand Hôtel Suisse Majestic ist ein Gebäude im Stil der Belle Epoque, erbaut im Jahr 1870 von Eugène Jost. Seit der Renovierung im Jahr 2010 erstrahlt das Hotel in neuem Glanz und verbindet historische Architektur eindrucksvoll mit hochwertigem Lifestyle der entspannten Art. Es verfügt über 155 Zimmer und Suiten, liegt im Herzen von Montreux und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Lac Léman (Genfer See) und die französischen Alpen. Bis zum Hafen sind es nur wenige Schritte, von hier aus startet die weltbekannte Weiße Flotte zu ihren Kreuzfahrten auf dem Lac Léman – sie verbindet 40 Häfen in der Schweiz und in Frankreich miteinander.

 

Das Grand Hôtel Suisse Majestic komplettiert die bereits 2017 mit der Autograph Collection von Marriott geschlossenen Verträge der ebenfalls zu Broermann Health & Heritage Hotels gehörenden Landmark-Hotels Falkenstein Grand und Villa Rothschild in Königstein im Taunus (nahe Frankfurt) sowie des Hotel Atlantic Hamburg. Das Grand Hôtel Suisse Majestic passt mit seiner heilklimatischen Lage direkt am Lac Léman und seiner traditionsreichen Geschichte hervorragend in das Portfolio. Die Zusammenarbeit mit dem global operierenden Kooperationspartner, zu welchem unter anderem die renommierten und prestigeträchtigen Hotelmarken Ritz-Carlton und St. Regis zählen, beginnt für die Hotels in Königstein im ersten Quartal 2020, das Hotel Atlantic Hamburg folgt im ersten Quartal 2021.

Unter dem Dach der Broermann Health & Heritage Hotels, mit einem eigenen, bereits langjährig bestehenden Managementteam und den optionalen Angeboten des weltgrößten Hotelkonzerns, setzt man den Weg eigenständiger Hotelidentitäten in Kombination mit globalen Chancen konsequent fort. So werden auf Gast- wie auf Teamseite zahlreiche Argumente geschaffen, die Häuser mit außergewöhnlicher Geschichte und unverwechselbarem Lifestyle auf Premium-Niveau zu wählen.

Stefan Massa, CEO, kommentiert die Zukunft mit Autograph als weiteren Meilenstein in der Unternehmensentwicklung: „Wir freuen uns sehr, dass wir einen internationalen Konzern wie Marriott ein weiteres Mal vom Potenzial und der Leistungsfähigkeit unseres Teams überzeugen konnten. So ist eine perfekte Ausgangsposition für den Entwicklungsprozess aller unserer Hotels geschaffen worden."

Montreux/Königstein im Taunus, 12. September 2018

Über Broermann Health & Heritage Hotels

Einzigartige Luxushotels der Superior-Kategorie gehören zur Kollektion historischer Grand- und Boutiquehotels der Broermann Health & Heritage Hotels. 

Business Hideaways entdecken anspruchsvolle Geschäfts- und Privatreisende nur 20 Minuten entfernt vom Frankfurt International Airport in Königstein im Taunus, das zugleich Sitz der Hotelgruppe ist: das Falkenstein Grand Kempinski und die Villa Rothschild Kempinski. Wer die Faszination des Nordens und der Freien und Hansestadt Hamburg für Berufliches wie Privates entdecken möchte, findet mit einem Besuch des Hotel Atlantic Kempinski Hamburg pure Erfüllung in maritim-urbaner Atmosphäre. Mit dem Grand Hôtel Suisse Majestic in Montreux an der Schweizer Riviera offerieren die Broermann Health & Heritage Hotels High-Class gepaart mit entspanntem Lifestyle und direktem Blick auf den Genfer See und die französischen Alpen. 

Alle Spitzenhäuser stehen für Gastfreundschaft aus Tradition, authentische Herzlichkeit und eine höchst anspruchsvolle Hotellerie. Kulinarischer Genuss zeichnet die Hotels ebenso aus – exzellente Küchen und Services prägen den Aufenthalt der Gäste auf besondere Weise. Professionelle Fitness- und wohltuende Spa-Angebote runden das Leistungsportfolio der Hotels auf harmonische Weise ab.

Pressekontakt

Lars Leyendecker
Director of Business Development & Communications 
Broermann Health & Heritage Hotels 
Telefon  +49 6174 909046
press@broermann-hotels.com

 

Cord Schellenberg
Schellenberg & Kirchberg PR 

Telefon +49 40 593 50 500
press@broermann-hotels.com

 

[unex_ce_button id="content_xbwzba8mi,column_content_d2ntbr25e" button_text_color="#ffffff" button_font="semibold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#2e2e2d" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#bfbfbf" button_border_hover_color="#bfbfbf" button_link="http://broermann-hotels.com/pressemeldungen/ " button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Zurück[/ce_button]